Datenschutzerlärung für Europäische Kunden

Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten

Zum Anwendungsumfang dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung findet Anwendung auf personenbezogene Daten von Kunden innerhalb des Gebietes der EEA, welche über die durch KEL CORPORATION (“KEL”) verwaltete und kontrollierte Webseite (“Webseite”) zur Verfügung gestellt werden, und auf personenbezogene Daten der Sachbearbeiter etc. von Kunden innerhalb des Gebietes der EEA, welche von KEL und deren Tochtergesellschaft KEL Europe GmbH (zusammenfassend: “KEL”)erworben werden.

Definitionen

Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzerklärung sind Informationen jeglicher Art über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person, und beinhalten u.a., aber nicht ausschliesslich, Namen, Adresse, Geburtsdatum, Geschlecht, Telefonnummer, E-Mail Adresse, IP-Adresse, Cookie Identifier, Zugriffslog und sonstige Online-Identifier.
In dieser Datenschutzerklärung bezeichnet “Umgang”, unabhängig davon ob dies automatisch erfolgt, alle Handlungen oder Handlungszusammenhänge gegenüber personenbezogenen Daten und Datensammlungen personenbezogener Daten, und erfasst u.a. die Sammlung, den Erwerb, die Speicherung, die Bearbeitung, die Strukturierung, die Sicherung, die Korrektur, die Veränderung, die Wiederherstellung, die Verweisung, die Nutzung, die Veröffentlichung durch Übertragung, die allgemeine Bekanntmachung oder Ermöglichung der allgemeinen Bekanntmachung, die Ordnung, die Verbindung, die Beschränkung, die Löschung oder die Vernichtung.

Nutzungsweck personenbezogener Daten

Der Umgang mit personenbezogenen Daten durch KEL erfolgt ausschliesslich im Zusammengang mit dem Hauptgeschäftszweck, der Herstellung von Elektronikbauteilen, im zur Errreichung der nachfolgenden Zwecke erforderlichen Umfang:

  • Erfüllung von zwischen dem Kunden und KEL geschlossenen Verträgen;
  • Kontaktaufnahme für Geschäftsverhandlungen und Treffen mit dem Kunden;
  • Angebote von After-Services für Produkte;
  • Zusendung von Informationen zu Veranstaltungen und neuen Produkten;
  • Angebot von Serviceleistungen aller Art für Mitglieder;
  • Aktien betreffende Verwaltungsangelegenheiten;
  • Bearbeitung aller Arten von Anfragen;
  • Auswertung von Umfragen zur Verbesserung von Produkten und Leistungen;
  • Verwaltung dieser Webseite.

Mit Ausnahme der gesetzlich zugelassenen Fälle wird KEL beim Umgang mit personenbezogenen Daten des Kundens für andere als die vorstehenden Zwecke den Kunden zuvor über die zusätzlichen Zwecke des Umgangs, und über die gesetzlich vorgeschriebenen Punkte informieren.
Durch Abgabe einer zustimmenden Willenserklärung zu dieser Datenschutzerklärung stimmt der Kunde dem Umgang durch KEL mit personenbezogenen Daten zu, und KEL wird beruhend auf dieser Zustimmung mit den personenbezogenen Daten des Kunden umgehen. Der Kunde kann die Zustimmung jederzeit widerrufen.
Für die Beantragung von Email-Verteiler-Services, Produktbestellungen sowie Anfragen auf der Webseite ist gegebenenfalls erforderlich, dass der Kunde seine personenbezogenen Daten zur Verfügung stellt. Daher kann von Kunden, die ihre personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen, unter Umständen ein Teil der von KEL angebotenen Leistungen nicht genutzt werden.

Zurverfügungstellung personenbezogener Daten

Zusätzlich zu den gesetzlich vorgesehenen Fällen stellt KEL personenbezogene Daten des Kunden zur Erreichung der oben unter “Verwendungszweck personenbezogener Daten“ spezifizierten Verwendungszwecke Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen von KEL (genaueres hier), sowie Unternehmen, welche mit dem Design und der Verwaltung dieser Webseite betraut sind, Werbeagenturen und sonstigen, von KEL mit der Besorgung von Geschäften betrauten Dienstleistern zur Verfügung.

Dritte, denen personenbezogene Daten des Kunden durch KEL zur Verfügung gestellt werden, befinden sich auch in Ländern ausserhalb des EU-Raums (einschliesslich, aber nicht beschränkt auf, Japan; ebenso im folgenden). Der Kunde stimmt angesichts dessen durch sein Einverständnis mit dieser Datenschutzerklärung den nachfolgenden Punkten zu:

  1. Es besteht die Möglichkeit, dass in Ländern ausserhalb der EU keine gleichartigen Datenschutzgesetze zur Verfügung stehen und von daher eine Vielzahl der Rechte, welche Datensubjekten in der EU eingeräumt werden, nicht gewährt werden.
  2. Die vom Kunden zur Verfügung gestellten personenbezogene Daten werden für die unter „Verwendungszweck personenbezogener Daten“ dagestellten Zwecke zur Verfügung gestellt und verarbeitet.
  3. Personenbezogene Daten des Kunden können auch Dritten, welche sich ausserhalb der EU befinden, zur Verfügung gestellt werden.

Stellt KEL personenbezogene Daten des Kunden einem Dritten zur Verfügung, so stellt KEL sicher, dass dieser Dritte über hinreichende Sicherheitsstandards für Personenbezogene Daten verfügt, und übt aufgrund vertraglicher Vereinbarungen etc. im erforderlichen Rahmen eine sachgerechte Kontrolle aus.

Aufbewahrungszeitraum

KEL wird personenbezogene Daten des Kunden nur speichern, wenn dies für das Leistungsangebot gegenüber dem Kunden erforderlich ist, und wird diese unverzüglich löschen, sobald die Erforderlichkeit entfällt.

Sicherstellung der Richtigkeit

KEL wird Anstrengungen dahingehend treffen, dass personenbezogene Daten auf dem aktuellsten Stand bleiben, und dass diese im Fall von Fehlern oder Unvollständigkeiten berichtigt werden.

Massnahmen betreffend die Sicherheit personenbezogener Daten

Die Abteilung von KEL, welche die vom Kunden zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erhalten hat, wird diese und den Zugang hierzu verantwortungsvoll und in angemessener Weise verwalten, die Mittel zum Ziehen personenbezogener Daten beschränken, Massnahmen zur Verhinderung ungerechtfertigten Zugriffs durchführen, und Anstrengungen gegen Verlust, Diebstahl, Fälschung, Durchsickern etc. von personenbezogenen Daten treffen. Weiterhin bemüht sich KEL um die Durchführung von Aufklärungsmassnahmen gegenüber den Angestellten, welche mit personenbezogenen Daten umgehen, um den Schutz personenbezogener Daten sicherzustellen.

Rechte der betroffenen Person an personenbezogenen Daten

Der Kunde ist berechtigt, Zugang, Korrektur oder Löschung, sowie die Beschränkung des Umgangs mit von KEL gespeicherten Daten des Kunden zu verlangen, bezüglich des Umgangs Beschwerde einzulegen, und hat ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Weiterhin hat der Kunde das Recht, bezüglich der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten beim zuständigen Datenschutzamt am Sitz von KEL oder der Adresse des Kunden Widerspruch einzulegen.

Verwendung von SSL

Das Formular zum Erwerb personenbezogener Daten des Kunden ist in der Regel mittels Secure Sockets Layer (“SSL”)verschlüsselt und gegen den unerlaubten Zugriff Dritter geschützt.
Zusätzlich kann auf dieser Webseite auch ein nicht durch SSL verschlüsseltes Formular zur Verfügung gestellt werden für solche Kunden, deren Browser nicht SSL- kompatibel ist. Da in diesem Fall keine Verschlüsselung des Übertragungsinhalts erfolgt, bitten wir um Beachtung, dass die Gefahr besteht, dass Dritte unberechtigt auf den Übertragungsinhalt zugreifen und diesen lessen können.

Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet für die nachfolgend beschriebenen Zwecke Cookies mittels einer Methode, die es nicht erlaubt, Namen und Kontaktdaten etc. des Kunden zu identifizieren. Cookies sind Textdateien, welche beim Besuch des Kunden auf dieser Webseite im Browser des Kunden gespeichert werden, und welche die Aktivitäten des Kunden auf dieser Webseite aufzeichnen:

    1. Verbesserung der Bedienbarkeit der Webseite;
    2. Analyse der Zugriffsprotokolle des Kunden zur Aufspürung der Ursachen von Problemen der Webseite.

Durch die Änderung der Einstellung des Webbrowsers können Cookies deaktiviert werden, oder vor Ausführung am Bildschirm des PCs angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass bei der Deaktivierung von Cookies ein Teil der auf dieser Webseite angebotenen Leistungen möglicher Weise nicht genutzt werden können.

Verlinkung auf externe Webseiten

Diese Datenschutzerklärung findet keine Anwendung auf externe Webseiten, auf welche diese Webseite verlinkt. Betreffend den Umgang mit personenbezogenen Daten beachten Sie diesbezüglich bitte die Datenschutzrichtlinien der externen Webseiten.

Befolgung von Gesetzen und Verordnungen

Beim Umgang mit personenbezogenen Daten, welche KEL vom Kunden zur Verfügung gestellt werden, wird KEL die anwendbaren Gesetze, Verordnungen und Normen zum Schutz personenbezogener Daten befolgen.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

KEL überprüft das System zum Schutz personenbezogener Daten kontinuierlich und bemüht sich, dieses sachgerecht zu verbessern und zu vervollkommnen, und wird, soweit erforderlich, diese Datenschutzerklärung revidieren.

Kontakt

Für Fragen und Unklarheiten betreffend diese Datenschutzerklärung oder den Umgang von KEL mit personenbezogenen Daten, sowie für Forderungen betreffend Zugang, Korrektur, Löschung, Umgangsbeschränkungen oder Portabilityrechte betreffend Personenbezogene Daten wenden Sie sich bitte an nachstehende Kontaktadresse:

[Name] KEL CORPORATION
Adresse] 206-0025 Tokyo, Tama-shi, Nagayama 6-17-7
[Telefonnummer] +81-42-374-5801
[Emailadresse]  info@kel.jp
[Zeiten für die Entgegegnnahme von Anfragen] 9:00~17:30 japanischer Zeit (ausgenommen Samstage, Sonntage und japanische gesetzliche Feiertage)


[Name] KEL Europe GmbH
[Adresse] Am Seestern 4, 40547 Düsseldorf, Germany
[Telefonnummer] +49-211-542368-0
[Emailadresse] info@kel-eu.de
[Zeiten für die Entgegegnnahme von Anfragen] 8:00~17:00 Deutsche Zeit (ausgenommen Samstage, Sonntage und Deutsche gesetzliche Feiertage)